1. Frankenzwergla Mopstreffen

Einen wunderschönen Tag im Cafe Egerstau und dem angrenzenden Wellerthal verbrachten bei Traumwetter Mopsverrückte und Mopsinteressenten. 16 Möpse und ein Jack Russel tollten den ganzen Tag miteinander umeinander ohne irgendwelche Probleme.


Nach eine Runde Beschnüffelung wurde gleich der "stressigste" Teil des Tages bewältigt, der Pressetermin. Das gemeinsame Foto für die Frankenpost war schnell erledigt aber der Wunsch des Reporters dass alle 16 Möpse gleichzeitig auf ihn losrennen war natürlich zum Scheitern verurteilt :-) Ein Mops rennt nun mal nicht ohne Bestechung so einfach zu einen Menschen mit Kamera :-) Nach mehreren Versuchen klappte es dann doch und wir gingen zum leckeres Essen über. Um das Mittagessen zu Verdauen ging es dann ins Wellerthal zu einen kleinen Spaziergang, die Möpse tobten durch das wunderschöne Tal und plantschten in der langsam fliessenden Eger. Nach der Rückkehr ins Cafe Egerstau ging es bei Cafe und Kuchen bei interessante Mopsgespräche mit vielen netten Leuten von alt bis jung bis in den frühen Abend weiter.


Bei der Verabschiedung wurde der Wunsch auf eine Wiederholung des Treffens von allen Teilnehmern geäussert und natürlich werde ich dies gerne aufnehmen.


Danke an das Team vom Cafe Egerstau und natürlich an alle Besucher für den gelungenen Tag.


Und hier einige Bilder des Tages: